Fortbildungen für Ehrenamtliche

Fortbildungen für Ehrenamtliche & freiwillig Engagierte

Fortbildungen für Ehrenamtliche

Eine ehrenamtliche Tätigkeit bietet auch die Möglichkeit, Neues zu lernen und spannende Erfahrungen zu machen. So erwerben Sie „ganz nebenbei“ Qualifikationen, die Sie auch in Ihrem Privat- und Berufsleben gut gebrauchen können.

Ob kostenloser Yoga-Workshop, Seminar zum Umgang mit rassistischen Äußerungen, Lehrgang für ein Ehrenamt im Hospiz oder ein Sprachkurs zum Aufbessern des Schul-Englisch. Die Angebote sind vielfältig – genau wie das Engagement in Berlin.

In der folgenden Übersicht haben wir für Sie kostenlose Seminare und Workshops für Engagierte zusammengetragen. Sicherlich ist auch für Sie etwas dabei!

Aktuelle Workshops, Seminare & Veranstaltungen

Mi 08.02.2023 – Mi 15.03.2023|17.30–19.00 Uhr|Fortbildung

Farsi / Dari für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer_innen Teil 1

Hier lernen Sie einige nützliche Sätze in Farsi/Dari, um Geflüchteten in ihrem neuen Alltag helfen zu können, und dies vor allem mündlich, die Schrift wird nur am Rande behandelt. Themen sind u.a. Begrüßung, Dank und ...

Do 09.02.2023|17.30–20.45 Uhr|Fortbildung

Betreuung und Begleitung geflüchteter Menschen in Berlin

Wie kann man Menschen, die nach Berlin geflohen sind, helfen? Wo brauchen sie in vielen Fällen eine Unterstützung? Das deutsche Verwaltungs- und Behörden-System ist kompliziert und oft schwer verständlich. Menschen, die dies nicht kennen und ...

Do 09.02.2023 – Do 16.03.2023|18.30–20.00 Uhr|Fortbildung

Ukrainisch für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer_innen Teil 1

Laskavo prosymo! Herzlich willkommen! Hier lernen Sie einige nützliche Sätze, um Geflüchteten in ihrem neuen Alltag helfen zu können, und dies vor allem mündlich, die Schrift wird nur am Rande behandelt. Weiterhin bekommen Sie landeskundliche ...

Do 16.02.2023|17.30–20.45 Uhr|Fortbildung

Geflüchtete aus der Ukraine - rechtliche Grundlagen, Hintergründe und Besonderheiten

Geflüchtete aus der Ukraine werden in Deutschland ohne ein Asylverfahren aufgenommen. Das gesamte Verfahren ist also anders. Wir beleuchten die Hintergründe und Besonderheiten, die konkreten Abläufe und die leistungsrechtliche Situation, sowohl für ukrainische Staatsangehörige wie ...

Do 23.02.2023|17.30–20.30 Uhr|Fortbildung

Online: Polarisierung der Gesellschaft: die Rolle politischer Diskurse

Die Covid-Pandemie und nun der Krieg in Ukraine haben gezeigt, wie sich die Gesellschaft durch politische Narrative relativ schnell und unproblematisch spalten lässt. Hier spielen die politischen Diskurse, die durch die traditionellen Medien oder durch ...

Do 02.03.2023|17.30–20.45 Uhr|Fortbildung

Europäisches Asylrecht & Ablauf des Asylverfahrens in Deutschland

Die Genfer Flüchtlingskonvention und das Flüchtlingsschutzrecht der EU bilden in weiten Teilen die Grundlage für die deutsche Asylgesetzgebung. Neben der Darstellung dieser Grundlagen beschäftigen wir uns mit dem Ablauf des deutschen Asylverfahrens bis zu einer ...

Do 16.03.2023|17.30–20.45 Uhr|Fortbildung

Leistungen und Rechte während und nach dem Asylverfahren

Menschen im Asylverfahren haben Anspruch auf eine Unterkunft, Verpflegung, medizinische Versorgung und ebenso auf Teilhabe. Die Höhe der Leistungen hängt an der Dauer des Aufenthaltes, aber auch an rechtlichen Fragen oder der Art der Unterbringung. ...

Do 23.03.2023|17.00–20.00 Uhr|Fortbildung

Wie funktioniert die Bezirksverordnetenversammlung (BVV)?

Wie kann ich auf politische Entscheidungen im Bezirk Einfluss nehmen? Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) bildet auf Bezirksebene das wichtigste Gremium politischer Willensbildung, aber wie sie wirklich funktioniert wissen nur die wenigsten. In dieser Fortbildung werden die ...

Mo 27.03.2023|17.45–20.15 Uhr|Fortbildung

Einander verstehen - einfache und leichte Sprache?

Das gegenseitige Verstehen ist fast immer das Ziel jeden Gespräches und der Kommunikation überhaupt. Allerdings machen wir immer wieder die Erfahrung, dass dieses Ziel nicht leicht zu erreichen ist. Nicht nur im Umgang mit Menschen ...

Do 13.04.2023|17.30–20.45 Uhr|Fortbildung

Was tun nach abgelehntem Asylantrag? Welche Bleibeperspektiven gibt es?

Wenn ein Asylantrag abgelehnt wurde, kann man juristisch dagegen vorgehen. Aber welche Möglichkeiten haben abgelehnte Asylbewerber*innen auch noch nach einer abschlägigen Klage? Wie lange dauert das Verfahren? Welche Möglichkeiten für eine Aufenthaltserlaubnis gibt es nach ...

1 2

Weitere Angebote und Übersichtsseiten

Weitere Workshops und Seminare für Freiwillige finden Sie zum Beispiel auf den Webseiten der Impact Werkstatt, der DSEE, Haus des Stiftens oder auf deinehrenamt.de.

Und hier geht es zu den Fortbildungen für Ehrenamtskoordinator*innen.