Social Days in Ihrer Einrichtung

Unternehmensengagement im Rahmen eines Social days

„Social Days“ in Ihrer Einrichtung

Immer mehr Unternehmen bieten Ihren Mitarbeitenden die Möglichkeit, sich in der Arbeitszeit für ein soziales Projekt zu engagieren. Meist werden die Mitarbeitenden des Unternehmens für ein bis zwei Tage im Jahr im Rahmen eines Social days freigestellt. Ein Engagement erfolgt entweder allein oder auch zusammen im Team.

Einrichtungen haben so die Möglichkeit, Projekte zu realisieren, für deren Umsetzung ihnen die notwendigen personellen Ressourcen fehlen. Unternehmen wiederum tragen durch dieses Engagement zum Gemeinwohl bei, fördern die Motivation und den Teamgeist ihrer Mitarbeitenden und erhalten einen Einblick in neue Bereiche.

Für solch ein Unternehmensengagement eignen sich Projekte, die an einem Tag umsetzbar sind. Beispiele für mögliche Einsätze sind die Unterstützung bei Sommerfesten, Garten-Aktionen oder der Umgestaltung von Räumlichkeiten.

Die Freiwilligenagentur Charisma unterstützt Sie bei der Planung eines Social Days in Ihrer Einrichtung. Kontaktieren Sie uns gerne zu diesem Thema.

Partner für Corporate Social Responsibilty

Weitere professionelle Partner, die Sie bei der Etablierung von Corporate Volunteering in Berlin oder auch deutschlandweit unterstützen, sind der Verein UPJ und die Engagement-Plattform Vostel.